top of page

eisgekühlte Rotweine im Sommer


gekühlter Rotwein im Sommer?

  • 0%ja sicher

  • 0%nicht für mich

neuer Trend oder war immer schon gut?


Eisgekühlte Rotweine sind eine erfrischende Alternative im Sommer.

Zu süsse Cocktails und Spritz Mischungen sind auf die Dauer zu sättigend.

Durch das Kühlen des Weins auf eine niedrigere Temperatur werden die fruchtigen Aromen betont und der Wein wirkt leichter und erfrischender. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Rotweine für das Kühlen geeignet sind. Leichte und fruchtige Rotweine wie Beaujolais, Pinot Noir, Vernatsch, Sangiovese oder junge Tempranillo eignen sich am besten für die Kühlung. Schwerere Rotweine mit intensiven Tanninen sollten hingegen nicht gekühlt werden, da dies die Aromen und Struktur des Weins beeinträchtigen kann. Wenn Sie einen Rotwein kühlen möchten, empfehle ich Ihnen, ihn für etwa 15-30 Minuten im Kühlschrank zu lagern, bevor Sie ihn servieren. Genießen Sie Ihren eisgekühlten Rotwein!


Rotwein bei Zimmertemperatur, Weißwein und Rosé im Kühlschrank – das ist die „Regel“, an die sich die meisten Menschen halten. Aber wir sind der Meinung, dass Regeln dazu da sind, sie zu brechen, und wer hat angesichts eines heißen Sommers vor uns schon Lust, an einem lauwarmen Glas in der Sonne zu nippen?

Rotweinsorten zum Chillen, unsere Top-Tipps und unsere persönlichen Favoriten. Außerdem gehen wir auf die Kombination von Barbecue-Geschmäckern ein. 


Welcher Rotwein kann gekühlt werden?

Es geht uns nicht darum, feste Regeln für Wein aufzustellen; Sie können jeden Wein, den Sie möchten, kühlen, wenn Sie ihn kalt mögen. Aber im Allgemeinen sind die besten Rotweine zum Kühlen leichtere Weine mit hellen Fruchtaromen, hohem Säuregehalt und geringem Tanningehalt. 


Warum? Denn bei gekühlten Weinen konzentriert sich Ihr Gaumen mehr auf die Säure des Weins, wodurch er sich erfrischend anfühlt. Eine leichte Kühle bringt das Beste aus fruchtigen, säurehaltigen Weinen heraus. Kühlender Wein betont jedoch auch Tannine und Eichenaromen – so wird ein vollmundiger, komplexer, tanninreicher Wein bitter und adstringierend.


Meine absoluten Tipss für dieses Jahr 2024 sind

PLATZ 1 Sangiovese Cacciara 2020 vom Weingut Enio Ottaviani

PLATZ 2 Juan Gil Monastrell 2021 aus wurzelechten Rebstöcken



PLATZ 3 Nebbiolo Giovanni Rosso, Piemont, Italien 2020



44 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3 Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
Gast
28. Apr.
Mit 5 von 5 Sternen bewertet.

Ich finde Zweigelt gekühlt auch sehr gut

Und Leitner Sarah nofilter

Gefällt mir

Gast
28. Apr.
Mit 5 von 5 Sternen bewertet.

Großartig

Gefällt mir

Gast
28. Apr.
Mit 5 von 5 Sternen bewertet.

Absolut richtig

Gefällt mir
bottom of page