Weingut Franz Netzl, Göttlesbrunn


Ich würde das Weingut wie folgt beschreiben:

Eine perfekte Traubenqualität entsteht am Rebstock, in einer klimatischen perfekten Region, auf einem gesunden, fruchtenden Boden. Ein großer Wein entsteht im Kopf dann in der Flasche selbst. In einem gesunden Körper wächst ein gesunder Geist, sagte einst ein kluger Mann.

Recht hatte er, ich füge hinzu dass die Familie Netzl auch zum Erfolgsrezept Ihrer so hochprämierten Weine auch eine gewisse Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen.

Verziert mit viel Humor und Lebensfreude.

Die Weine schmecken kompakt, fruchtintensiv und zeigen wo sie herkommen.

Unterschiedliche Böden und Lagen würzen die Vielfalt, so kann man tatsächlich vom Weisswein bis Rotwein alle Weine höchst empfehlen. Sehr selten beherrschen dies Winzer. Doch das ist auch ein wenig der Vorteil wenn man Winzer im Carnuntum ist. Denn die Region kann scheinbar alles.


Sehr überrascht war ich auch von der jungen Natural Linie von Christina.

Ich freue mich schon auf die kommenden Jahrgänge.

meine Empfehlungen:

Weißburgunder Weißburgunder Ried Altenberg 2018

every day wine Edles Tal 2018 eine Cuveé aus Zweigelt, Merlot, Syrah

tiefe Frucht von Kirsche und Holunderbeere, elegant und stimmig, perfekter Trinkfluss








© Vulini e.U. - Fronhoferstrasse 32 a  - 6912 Hörbranz   -Vorarlberg   -Austria

  • Facebook Clean Grey
  • Instagram Clean Grey
  • Twitter Clean Grey
  • YouTube Clean Grey