top of page

selbstgemachte Ravioli mit Radicchio- Topfen Füllung und Speckbirne Balsamico Saurerstoff

Aktualisiert: 6. Aug. 2023




selbstgemachte Ravioli
Ravioli



FÜR DIE FÜLLUNG

  • 3 Radicchio- Köpfe

  • 250 gr Topfen

  • 250 gr Parmigiano Reggiano

  • 1 Klecks Butter

  • 1/2 Zwiebel

  • Salz

  • Pfeffer


NUDELTEIG

  • 500 gr Mehl

  • 5 Eier


ZUBEREITUNG


Den fein gehackten Radicchio mit Zwiebeln und Butter in einer Pfanne anbraten. Topfen, Parmesan, Salz und Pfeffer kalt dazugeben und alle Zutaten gut vermischen. Bereiten Sie den Teig mit 500 Gramm Mehl und 5 Eiern vor, kneten Sie ihn gut durch, kurz ruhen lassen, dünn ausrollen und machen Sie mit der Radicchio-Topfen Füllung Quadrate von 3-4 Zentimetern.


Die Ravioli kochen und in einer Pfanne mit reichlich Butter leicht anbraten. Eine Speckscheibe anbraten und damit Dekorieren sowie mit ein paar Tropfen Balsamico Speckbirne verfeinern.


Guten Appetit und gutes Gelingen




28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page