Kochen mit Balsamico- Grießflammerie- Macadamia Crumble- Pflaumen mit Pfiff

Rezept für 2 Personen

Zeitaufwand 20 Minuten


Zutaten:

30 g Gries

0,25 l Milch

3 Eier

60 g Staubzucker

1 Orange

Gelatine

Cointreau

0,2 l Rahm

100 g Mehl

50 g Butter

70 g Macadamia Nüsse

100 g Pflaumen

Zwetschgen Balsamico Saurerstoff


Zubereitung:


Grießflammerie: 55g Grieß mit 0,25l Milch aufkochen, 3 Dotter, 6 dag Staubzucker mit Schale einer Orange aufschlagen und in den kalten Grieß einrühren, 3 Blatt in Cointreau aufgelöste Gelatine einrühren, 0,2l Rahm halbgeschlagen unterheben. In eine beliebige Form füllen.


Macadamia Nuss Crumble:  100g Mehl, 50g kalte Butter, 30g Rohrzucker, 70 g grob gehackt Macadamia Nüsse zu einem Crumble verkneten und bei 180 Grad gold-braun backen 

Sauerer Stoff Pflaumen: 100g Pflaumen entkernen und mit beliebig viel Staubzucker marinieren. Vor dem anrichten mit Sauerer Stoff Zwetschge verfeinern


Weinempfehlung:

da die Pflaumen und die Grießflammerie doch etwas deftig sind empfehle ich hier einen

Riesling kabinett Pettenthal Weingut St Antony € 15.-








© Vulini e.U. - Fronhoferstrasse 32 a  - 6912 Hörbranz   -Vorarlberg   -Austria

  • Facebook Clean Grey
  • Instagram Clean Grey
  • Twitter Clean Grey
  • YouTube Clean Grey